Schulen in Oberlungwitz

Wir freuen uns, dass wir zwei traditionelle, aber dennoch nicht weniger moderne, Schulen in Oberlungwitz haben. Von der ersten bis zur vierten Klasse können die Kinder die "Humboldtschule-Grundschule" besuchen, aber der fünften Klasse besteht die Möglichkeit, auf die "Pestalozzi-Oberschule" zu gehen.

In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich zudem das "G.-E. Lessing-Gymnasium Hohenstein-Ernstthal", welches ebenfalls von vielen jugendlichen Oberlungwitzerinnen und Oberlungwitzern besucht wurde und wird.

  • Humboldtschule - Grundschule

    humboldt.jpg

    Hofer Straße 137
    09353 Oberlungwitz

    Telefon: 0 37 23/4 25 31
    Schulleiter: Herr Ackermann

    Die Humboldtschule-Grundschule liegt direkt an der B 173 auf einer Anhöhe.

    Im Schnitt lernen in der Humboldt-Grundschule ca. 180 Schülerinnen und Schüler in 10-11 Klassen (je nach Jahrgangsstärke). Jede Klasse kann ein eigenes Klassenzimmer nutzen. Weiterhin stehen den Schülern Fachunterrichts- räume für Musik und Werken sowie ein Computerkabinett zur Verfügung. Im Kellergeschoss besteht die Möglichkeit, in einem modernen Speiseraum das Mittagessen einzunehmen. Für festliche Anlässe gibt es im Obergeschoss der Schule eine im Jahr 2001 modernisierte und neu eingerichtete Aula. Nach dem Unterricht besteht die Möglichkeit, verschiedene Arbeitsgemeinschaften zu nutzen oder den Hort in der Humboldtschule-Grundschule zu besuchen. Mehr über die Humboldtschule-Grundschule können Sie in der Sächsischen Schuldatenbank erfahren: https://www.schuldatenbank.sachsen.de/index.php?id=420&ds=4511812.

    Zudem präsentiert sich auch der Förderverein der Humboldtschule-Grundschule im Internet: https://www.foerder-verein-humboldt-grund-schule.com

  • Pestalozzi - Oberschule

    pestalozzi.jpg

    Pestalozzi-Oberschule Oberlungwitz

    Pestalozzistraße 4
    09353 Oberlungwitz

    Telefon: 0 37 23/4 30 92
    Schulleiter: Herr Sieber

    Im oberen Teil der Stadt, ebenfalls an der B 173, ist das Domizil der Pestalozzi-Oberschule.

    Die Schüler lernen im Haupt- oder Realschulbildungsgang. Im Schnitt besuchen ca. 300 Schüler in 11-12 Klassen (je nach Stärke des Jahrgangs) die Schule.

    In einer komplett sanierten Schule haben die Schüler in neu eingerichteten Fachkabinetten sowie einer modernen Schulturnhalle beste Bedingungen. Zudem soll in den Jahren 2019-2020 ein Erweiterungsbau entstehen, der neben einer Mensa/ Aula auch zwei neue Klassenzimmer sowie Beratungsräume beherbergen wird.

    Für die Schüler werden verschiedene Neigungskurse angeboten, in denen sie wöchentlich 2 Stunden unterrichtet werden.

    Aus dem umfangreichen Ganztagesangebot sind verschiedene Sportgruppen (z. B. Floorball), die Schülerband, Gitarrenkurse und viele weitere Angebote zu nennen.

    Besonders stolz kann die Schule auf ihr „Schülercafé“ sein. Im Schülercafé wird unter anderem Pausen-, Nachmittags- und Ferienbetreuung abgesichert. Es kann ein Imbiss eingenommen oder Hausaufgaben gemacht werden.

    Träger der Einrichtung „Schülercafé“ ist seit 1. Januar 2005 der Förderverein der Pestalozzi-Oberschule Oberlungwitz.

    Mehr über die Pestalozzi-Oberschule können Sie auf der Homepage erfahren unter:

    https://pestalozzi-oberschule.de/ oder in der Sächsischen Schuldatenbank unter: https://www.schuldatenbank.sachsen.de/index.php?id=420&weiter=1976

Stadtverwaltung Oberlungwitz
Hofer Straße 203
09353 Oberlungwitz

Öffnungszeiten

Montag
9:00-11:30 Uhr

Dienstag
9:00-11:30 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
9:00-11:30 Uhr und 13:00-15:30 Uhr

Freitag
geschlossen